Foto Schilfimpression Goldern Unterschefflenz Foto:F.Laier

Schöne Natur

leinkraut.jpg
Artenschutz

Der NABU arbeitet für den Schutz bedrohter Tier- und Pflanzenarten.

Ein wichtiger Punkt beim Artenschutz ist das Erhalten und Schaffen geeigneter Lebensräume.

Der Lebensraum von Tieren besteht aus Fortpflanzungs-, Nahrungs-, Ruhe- und Überwinterungsbereichen.

Manche Pflanzen haben sehr spezielle Ansprüche an Boden, Licht und Konkurenzsituation. Die Pflege der Standort empfindlicher Pflanzen berücksichtigt deren spezielle Bedüfnisse.

1 Zauneidechse
2 Fledermäuse
3 Turmfalke
4 Mehlschwalbe
5 Gebirgsstelze
6 Wasseramsel
7 Waldohreule
8 Schleiereule